Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
   Anmelden 

Passwort vergessen?

Konto erstellen

Neue Artikel

Sango Korallenkalzium Pulver

Sango Korallenkalzium Pulver 270g

CHF 68,00

inkl. 2.5 % MwSt
zzgl. Versandkosten

EM Multi Ferment

EM Multi ferment

CHF 47,50

inkl. 2.5 % MwSt
zzgl. Versandkosten

MSM Forte

MSM Forte mit Glucosamin + Chondroitin

CHF 32,80

inkl. 2.5 % MwSt
zzgl. Versandkosten

La mer ULTRA Lip Perfection 5ml

La mer ULTRA Lip Perfection 5ml

CHF 19,00

inkl. 8 % MwSt
zzgl. Versandkosten

Enzym- und Immunmodulation: die neue Gesundheitsvorsorge

  Enzym- und Immunmodulation: die neue Gesundheitsvorsorge
Enzym- und Immunmodulation: die neue Gesundheitsvorsorge
Art.Nr.:
10618004
Autor:
Erich F. Elstner
ISBN-13:
978-3830491927
Lieferzeit:
Versandfertig innert 24h
(Versand Mo-Fr.)
Im Katalog seit:
28.05.2010

CHF 9,90

inkl. 2.5 % MwSt    zzgl. Versandkosten

     In den Warenkorb 

Staffelpreise:

Zellschutz und eine Korrektur von Ungleichgewichten im Organismus, die durch oxidativen Stress entstehen, sind die Voraussetzungen für Gesundheit. Durch Anregen der Selbstregulation wird Allergien und entzündlichen Krankheiten wie Arteriosklerose, Rheuma und Alzheimer entgegengewirkt.

Durch das Verfahren der Kaskadenfermentation entstehen pflanzliche Konzentrate - die Regulate. Sie schützen vor freien Radikalen und aggressiven Stoffwechselprodukten und modulieren die Feineinstellung enzymatischer Prozesse sowie die Aktivierung des Immunsystems.

In diesem Buch erfahren Sie, wie Regulate zusammengesetzt sind, wie sie auf den Stoffwechsel wirken und wie sie in der prophylaktischen Behandlung eingesetzt werden können.

Der Autor

Prof. Erich F. Elstner wurde 1939 geboren. Er studierte Chemie, Biologie und Geographie in München und promovierte 1967 in Göttingen zum Dr. rer. nat. (Biochemie). Sein Hauptarbeitsgebiet war die Biochemie reaktiver Sauerstoffspezies und ihre Wirkung auf pflanzliche und tierische Organismen. 1970 bis 1972 arbeitete er über Biosynthesen von Nukleosid-Antibiotika am „Albert-Einstein-Medical- Center" in Philadelphia. Er habilitierte in Bochum (1975) in den Bereichen Biochemie und Pflanzenphysiologie und wechselte 1976 an die TU-München, wo er 2004 als Ordinarius des Lehrstuhls für Phytopathologie in Freising- Weihenstephan seine Lehrtätigkeit beendete. Seit dieser Zeit arbeitet er zusammen mit anderen Instituten über Fermentierungsprodukte und kooperative Wirkungen von Antioxidanzien. Er ist Autor vieler Publikationen und Bücher in den Bereichen Sauerstoffbiochemie, Bioenergetik, Biosynthesen von Antibiotika, biochemische Toxikologie sowie pharmazeutische Biochemie.

Die Grönlandfotos wurden von seinem Enkel Ruben Elstner (geb. 1992) während einer gemeinsamen Reise in die Arktis aufgenommen. Ruben Elstner ist Schüler am Reuchlin-Gymnasium in Pforzheim, er spielt Trompete und macht Triathlon.

Autor: Prof. Dr. Erich F. Elstner 
Verlag: Haug Verlag
Erscheinungsjahr: 2008
Seitenangabe: 63 S.

Blick ins Buch

Abgegebene Bewertungen: 0

Durchschnittliche Produktbewertung:

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt

   Bewertung schreiben 
*Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten
Modell-, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.