Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
   Anmelden 

Passwort vergessen?

Konto erstellen

Neue Artikel

La mer ULTRA Lip Perfection 5ml

La mer ULTRA Lip Perfection 5ml

CHF 19,00

inkl. 8 % MwSt
zzgl. Versandkosten

Mundspray für Hunde

EMVet Mundspray für Hunde 100ml

CHF 28,00

inkl. 8 % MwSt
zzgl. Versandkosten

EMSana Toilettenspray 200ml

EMSana Toilettenspray 200ml

CHF 12,00

inkl. 8 % MwSt
zzgl. Versandkosten

EMSana Zahnfit 50ml

CHF 18,00

inkl. 8 % MwSt
zzgl. Versandkosten

EM und der Kreislauf des Lebens.

  EM und der Kreislauf des Lebens.
EM und der Kreislauf des Lebens.
Art.Nr.:
10617006
Autor:
Ernst Hammes
ISBN-13:
978-3937640327
Lieferzeit:
Versandfertig innert 24h
(Versand Mo-Fr.)
Im Katalog seit:
21.08.2006

CHF 14,00

inkl. 2.5 % MwSt    zzgl. Versandkosten

     In den Warenkorb 

Staffelpreise:

Der ehemalige Landwirtschaftsberater, Landwirtschaftsdirektor i. R. Ernst Hammes, hat 30 Jahre lang als Ökonom Landwirte beraten. Er weiss genau, dass ohne ökonomische Potenz in unserer Gesellschaft keine Positionen besetzt werden können. Im vorliegenden Aufsatz bringt er die verschiedenen Erkenntnisse aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen zusammen und bewertet sie qualitativ neu. Er benennt verschiedene logische Fehler in den angewandten Naturwissenschaften, Landwirtschaft und Medizin, und weist auf deren ökonomische Konsequenzen hin.

 

Der häufigste Fehler in Wirtschafts- und Naturwissenschaft ist der so genannte „post hoc ergo propter hoc – Fehlschluss“. Aus der Tatsache, dass nach sich einstellt, darf man nicht folgern, dass A die Ursache für B ist. Die Faktoren C, D, E und F könnten auch noch Einfluss auf B nehmen. Allein schon die Beachtung des wissenschaftlich unumstösslichen Tatbestandes, dass auf der Erde kein Stoff verloren geht, kein Stoff hinzukommt und alle Stoffe durch den Boden recycelt werden können (Kreislaufdenken), würde enorme Effizienz und Kostenvorteile für die Entsorgung, die Landwirtschaft und die Medizin mit sich bringen. Logik und philosophisches Interesse sind die Voraussetzung dafür, dass vorhandenes wissenschaftliches Wissen in ungewohnter Weise kombiniert wird. Dass Know-How solch kostengünstiger Systeme ist in den verschiedenen Wissenschaftszweigen vorhanden.

 

 

Könnte es sein, dass Machtstreben, kurzfristige betriebswirtschaftliche Vorteile und mangelndes Vorteile und mangelndes volkswirtschaftliches Interesse der Entscheider die Kombination des Wissens zum Wohle unserer Volkswirtschaft behindern? Der Autor zeigt an Hand der Möglichkeit, mit EM1 Fäulnis zu managen, dass einige Umwelt- und Gesundheitsfragen unserer Zeit mit einfachen, nachhaltigen Systemen, die aus vorhandenem Forschungswissen erstellt werden, beantwortet werden können. Mit Zitaten im Anhang und Hinweisen auf vorhandene Literatur aus anerkannter wissenschaftlicher Arbeit zeigt er, dass er mit seinen Gedanken nicht alleine steht.

  • Broschiert: 49 Seiten
  • Verlag: Musikverlag Eifelkrone; Auflage: 1 (August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 3937640320

 

 

Abgegebene Bewertungen: 0

Durchschnittliche Produktbewertung:

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt

   Bewertung schreiben 
*Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten
Modell-, Preisänderungen und Irrtum vorbehalten.